Wägebrücken arrow Wägebrücke (Zweibereichsausführung)


Wägebrücke (Zweibereichsausführung)
größeres Bild anzeigen


Wägebrücke (Zweibereichsausführung)

Preis pro Einheit (Stück): Preis bitte erfragen


Produktbroschüre als PDF-Datei

Zweibereichsausführung: Teilung des Wägebereichs in zwei Bereiche. Der untere Bereich ab 0 kg ist in kleinere Ziffernschritte geteilt, die Waage wird dadurch im Niederlastbereich noch genauer.

Ausführung
  • Robuste Konstruktion mit DMS-Wägezelle aus eloxiertem Aluminium
  • Speziallegierung Schutzart IP 65
  • Mechanische Überlastsicherung zum Schutz der Wägezelle
  • Bei allen Modellen ist die Plattform aus Chromnickelstahl
  • Typ 2880 und 2881: Die Tragekonstruktion ist aus korrosions- geschütztem Aluminiumguss. Für den Einsatz in Nassräumen geeignet.
  • Das Messkabel zwischen Wägebrücke und Anzeigegerät ist 2 m lang.
Anzeigegeräte
  • Sie können die Wägebrücken mit allen Soehnle Professional-Anzeige- geräten kombinieren. Wählen Sie Ihr optimales Anzeigegerät aus. Die Auswahl an Anzeigegeräten finden Sie in unserem kompletten Produktprogramm.
Optional
  • Chromstahl-Untergestell mit 2 Rädern aus Polylon, H 500 mm, Tischgröße L 680 x B 730 mm (Bestell-Nr. 2502.01.001)
Wägebereich 60 kg
Ziffernschritt bis 30 kg = 10 g
Ziffernschritt ab 30 kg = 20 g
Ausführung 400 x 520 x x 85 mm